NUTZUNGSRECHTEABFRAGE

v.04.10.2016

Hey - super, dass du vorbeischaust! Wir, PAUL HEWITT, freuen uns riesig, dass dir unsere Produkte so gut gefallen! Wir haben dein Foto/Video auf Instagram entdeckt und müssen dich einfach fragen, ob wir deinen Post auf unserer Homepage und weiteren Marketingplattformen teilen dürfen. Deshalb würden wir dich gerne um die Rechte an deinem UGC (“User Generated Content” – “UGC”) bitten. Dankeschön, dass du unsere Bitte in Erwägung ziehst!

1) Von Zeit zu Zeit setzen wir uns mit unseren Kunden in Verbindung, um sie um Erlaubnis zu bitten, unseren Lieblings-UGC reproduzieren und auf unserer Website, in Emails, Social Media und im Store integrieren oder zu anderen Marketingzwecken verwenden zu dürfen.

Wenn Du uns gestattest, dieses Foto im nachfolgend beschriebenen Umfang zu benutzen, werden wir Deinen Account-Namen auch auf unserer Website nennen, damit alle wissen, wessen toller UGC das ist. Wir würden uns außerdem bemühen, Deinen Account-Namen zu posten, wenn wir Dein Foto in anderen Marketing-Kanälen benutzen.

2) Wenn Du auf diese Nutzungsrechteanfrage mit dem Hashtag #yespaulhewitt antwortest, erklärst Du Dich mit den folgenden Lizensierungsbedingungen einverstanden:


NUTZUNGSERLAUBNIS

Hiermit erteilst Du uns und unseren Partnern das nicht-exklusive, kostenlose, zeitlich und örtlich unbeschränkte Recht, Deinen UGC für alle Marketingzwecke, online und offline, insbesondere in Werbung, z.B. in Katalogen, im Store, Emails und sonstiger Kommunikation sowohl gegenüber Unternehmern, als auch Verbrauchern zu nutzen, insbesondere Deinen UGC zu speichern, zu reproduzieren, darzustellen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen und - vorbehaltlich § 14 Urhebergesetz - abzuändern und zu bearbeiten („Lizenz“).

Die Lizenz ist:

  • „nicht –exklusiv“, d.h. Du darfst Deinen UGC zu eigenen Zwecken nutzen und kannst anderen erlauben, Deinen UGC zu deren Zwecken zu nutzen;
  • „kostenlos“, d.h. unentgeltlich. Wir schulden Dir nichts im Zusammenhang mit der Nutzung Deines UGC;
  • „zeitlich unbeschränkt“, d.h. Du gewährst uns die Lizenz auf unbestimmte Zeit;
  • „örtlich unbeschränkt, d.h. wir dürften die Lizenz überall auf der Welt ausüben.

Als unsere „Partner“ gelten ausschließlich unsere Partnershops, Reseller und verbundene Unternehmen im Sinne von § 15 Aktiengesetz sowie die Anchor Media GmbH (squarelovin).


DU VERSPRICHST UNS

  • dass Du das Recht hast, uns die Lizenz im vorbeschrieben Umfang einzuräumen;
  • dass Du von allen in Deinem UGC abgebildeten Personen die Erlaubnis eingeholt hast, dass der UGC, in dem diese abgebildet sind, im vorbeschriebenen Umfang verwendet werden darf;
  • dass Du sämtliche Lizenzgebühren oder andere Entgelte, die mit Deinem UGC im Zusammenhang stehen könnten, vollständig bezahlt hast;
  • dass Dein UGC keinerlei Rechte Dritte verletzt, z.B. Immaterialgüter oder Persönlichkeitsrechte;
  • dass Du als natürliche Person das achtzehnte (18.) Lebensjahr vollendet hast oder Du als gesetzlicher Vertreter mit der Lizenzim vorgenannten Umfang einverstanden bist.

Wir behalten uns das Recht vor, die Nutzung Deines UGC jederzeit und ohne Mitteilung einzustellen und diesen aus unseren Marketing Kanälen ersatzlos zu entfernen.

Auf diese Vereinbarung findet ausschließlich DEUTSCHES Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Wenn Du Verbraucher bist, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem Du Deinen gewöhnlichen Aufenthalt hast, entzogen wird. Wenn Du Kaufmann, Unternehmer im Sinne des § 14 BGB oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen bist oder Du keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland hast oder Dein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind, ist ausschließlicher – auch internationaler Gerichtsstand - für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung unser Geschäftssitz.

Für weitere Informationen wende Dich bitte an:

PAUL HEWITT GmbH & Co. KG
Heiligengeistwall 12
26122 Oldenburg

+49 441 3794893-0
http://www.paul-hewitt.com


Informationspflichten nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Die Sicherheit Eurer Daten sowie ein transparenter Umgang mit diesen ist uns, squarelovin, sehr wichtig. Daher möchten wir Euch auf diesem Wege, entsprechend unserer gesetzlichen Verpflichtung, über den Umgang mit Euren personenbezogenen Daten informieren.

1. Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Verantwortlicher:
Anchor Media GmbH
Geschäftsführung: Jan Moritz Finke und Benedict Stöhr
Budapester Straße 45
20253 Hamburg

2. Umfang, Art und Zweck der Erhebung personenbezogener Daten
Zweck der Datenerhebung Wir verfügen über folgende Personenbezogene Daten von Dir
  • um die Zusammenarbeit mit unseren Kunden zu ermöglichen und die Dienstleistung des Content Managements zu erfüllen.
  • Instagram Basis Informationen (Name, Profilbild, Infotext)
  • Instagram Uploads
  • Beschreibungen der Uploads
  • Kommentare der Uploads
  • Geo Informationen der Uploads
  • um Dich als Ansprechpartner bei unserem Kunden identifizieren zu können;
  • zur Korrespondenz mit Dir;
  • zur Ermöglichung einer Vertragsanbahnung;
  • zur Durchführung des Vertragsverhältnisses mit Dir;
  • Anrede, Vorname, Nachname,
  • Geschäftliche Kontaktdaten (wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift des Arbeitsplatzes)

Die Verarbeitung ihrer Daten ist zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung Ihres Anliegens für uns erforderlich (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b und lit. c DSGVO).

4. Quelle der personenbezogenen Daten

Eure personenbezogenen Daten stammen aus Eurem öffentlich zugänglichen Instagram-Profil.

5. Weitergabe von Daten („Empfänger“ oder „Kategorien von Empfängern“)

Grundsätzlich sind Empfänger Eurer personenbezogenen Daten innerhalb unserer Organisation lediglich solche Personen, deren Kenntnis für den Zweck, zu dem die Verarbeitung der Daten erfolgt, erforderlich ist.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn und soweit es für die Abwicklung Eures Anliegens erforderlich ist. Diese Weitergabe an Dritte kann auch in Länder außerhalb der Europäischen Union stattfinden, konkret zwecks Speicherung in die USA.

Die weitergegebenen Daten dürfen von den Empfängern ausschließlich zu den oben genannten Zwecken verarbeitet werden. Eine Verarbeitung zu anderen Zwecken ist daher unzulässig.

6. Speicherdauer

Die zu diesem Zweck von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zur Beendigung der Zusammenarbeit gespeichert und danach unverzüglich gelöscht.

7. Betroffenenrechte

Ihr habt das Recht:

  • eine von Euch erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen, mit der Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO);
  • Auskunft über Eure von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 15 DSGVO). Insbesondere könnt Ihr Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Art der personenbezogenen Daten, die jeweiligen Empfängern ihrer Daten, die geplante Speicherdauer, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Eurer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO unverzüglich);
  • Löschung Eurer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen auf unserer Seite erforderlich ist (Art. 17 DSGVO);
  • Einschränkung der Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten zu zurückzuverlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird oder die Verarbeitung unrechtmäßig ist (Art. 18 DSGVO);
  • Eure personenbezogenen Daten, die Ihr uns bereitgestellt habt, in einem maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen (Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO), und
  • Euch bei einer Aufsichtsbehörde beschweren (Art. 77 DSGVO). Dies ist in unserem Fall: Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
8. Widerspruchsrecht

Soweit die Verarbeitung Eurer personenbezogenen Daten,

  • gemäß Art 6 Abs. 1 lit. e DSGVO für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde, oder
  • auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgt, oder
  • Profiling darstellt, welches auf den beiden oben genannten Bestimmungen beruht

habt Ihr gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich auch Ihrer besonderen Situation ergeben.

Möchtet Ihr von Eurem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an privacy@squarelovin.com.

Für den Fall, dass Ihr weiterreichende Informationen wünscht oder sonstige Fragen habt, wendet Euch bitte gerne per email an uns.

Stand: 23.05.2018